Baidaolu – 100 Wege zu reisen

Keine Lust auf Pauschalurlaub, Gruppenreisen oder klassische Reiseziele?

Wir zeigen euch das es auch noch andere spannende Ziele auf der Welt gibt und wie ihr dahin kommt. Es gibt nützliche Tipps, Informationen von Zielen die wir selbst auch bereist haben. Außerdem helfen wir gern bei der Planung und Buchung.

Hauge und Swedy zeigen euch die interessantesten Reiseziele fernab vom Mainstream. Hauge kommt aus Norwegen und hat deshalb einen typisch norwegischen Namen. Swedy kommt aus Schweden (engl. Sweden) und ist sie ist sehr “sweet”. Daher ihr Name.

Wenn ihr auch ,so wie wir, lieber individuell unterwegs seid, das Studentenleben hinter euch gelassen habt und Backpacking mit Übernachtung mit zig anderen im Hostel-Schlafsaal nicht zu eurer bevorzugten Art zu Reisen gehört – dann seid ihr hier genau richtig!

Hauge und Swedy
Hauge und Swedy

Baida-was?

Bai-Dao-Lu ist ein Kunstwort, welches sich aus den Chinesischen Silben für Bai = 100 oder weiß, Dao = Weg und Lu = Straße zusammen setzt. In buddhistisch geprägten Regionen in Russland und der Mongolei wünscht man sich einen “Weißen Weg” oder “Guten Weg” wenn jemand auf Reisen geht. Daher kommt der Name und Slogan Baidaolu – 100 Wege zu Reisen.

In unserem Logo erkennt ihr das Chinesische Symbol für Weg = Dao , welches eine Person auf ihrem Weg darstellt. Wikipedia erklärt es noch etwas ausführlicher.

Baidaolu Logo
Baidaolu Logo

Orte entdecken

Neben den klassischen Reisezielen gibt es noch viele unbekannte, unterschätzte exotische Orte die es sich lohnt zu bereisen. Einige davon stellen wir euch hier vor. Wenn ihr mehr darüber wissen wollt oder euch eine Info fehlt, dann schreibt uns einfach an.

Baidaolu Blog

In unserem Blog gibt’s aktuelles rund um Baidaolu, unsere eigenen Reisen und weitere Reise-Themen.

Russland Soldaten

Einreise nach Russland ist wieder möglich

Endlich mal eine gute Nachricht! Die Einreise nach Russland aus Deutschland ist grundsätzlich wieder möglich. Wir freuen uns, dass die Russische Föderation die Erteilung aller Visa-Kategorien für deutsche Staatsbürger und Ausländer/Staatenlose mit festem Wohnsitz in …

Hauge Apps Re-open-EU

Re-open EU – App klärt Corona-Fragen für Reisen in der EU

Die App “Re-open EU” der EU-Kommission, hilft euch in der aktuellen Zeit bei Reisen in Europa. Zumindest in der EU inklusive der Schengenstaaten Norwegen, Island, Liechtenstein und der Schweiz. Ihr bekommt Infos zu Reisebeschränkungen, benötigten …

Goldener Tempel Elista von oben

Zul – Der Beginn des kalmückischen Neujahrs

Morgen am 10.12. ist “Zul”, der kalmückische Nationalfeiertag. Dieser Tag symbolisiert den Beginn des kalmückischen Neujahrs. Es ist aber auch ein buddhistischer Feiertag. Es wird davon ausgegangen, dass an diesem Tag der in der buddhistischen …

Seine Heiligkeit der Dalai Lama

Seine Heiligkeit der Dalai Lama im Live Webcast

Seine Heiligkeit der Dalai Lama geht mit der Zeit und bietet im November einen 3-tägigen Live Webcast an. Die Lektion wird vom 5. – 7. November per Video übertragen. Die Webcasts werden in Tibetisch, Chinesisch, …

Murmansk

Entdecke jetzt Murmansk – Die Stadt in der Arktis

Wir haben eine neue Seite online gestellt. Murmansk, die Stadt die auf den erst Blick nicht wirklich als Reiseziel anmutet und doch mit einigen Besonderheiten auf euch wartet. Hier sind z. B. die russische Nordmeerflotte …

Noch mehr Artikel findet ihr in unserem Blog.

Termine und Veranstaltungen

Ihr wollt keine wichtigen Feiertage, Festivals oder Veranstaltungen verpassen? Wir haben euch die wichtigsten Termine zu den vorgestellten Reisezielen hier zusammen gefasst und werden diese auch aktuell halten.

24 April 2021
  • Kalmückien - Tulpenfest 24 April 2021 Elista, Kalmückien, Russland, 358011

    Jedes Jahr im April findet das Tulpenfestival in der kalmückischen Hauptstadt Elista statt. Überall in der Steppe blühen die wilden Tulpen. Das ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch ein Grund zu feiern.
    Normalerweise geht das Festival über 2 bis 3 Tage. Auf Grund der aktuellen Lage in diesem Jahr wird das Festival nur am 24.04. stattfinden.

    https://baidaolu.de/russland/kalmuckien/

    in deinen Google Kalender einfügen

25 April 2021
  • Moskau - Days of the Nenets Autonomous Okrug 25 April 2021 Moskau, Russland

    Everyone will be able to get acquainted with the smallest Arctic region of Russia, the richest history and mesmerizing natural landscapes - the Nenets Autonomous Okrug!

    The guests of the event will have a presentation of the Nenets chum and national costumes, a photo exhibition and a presentation of the tourist potential of the Nenets Okrug, tasting of local products, a fashion show from northern craftswomen, souvenirs and much more.

    ✦ April 25, 2021 at 1 pm
    ✦ Flacon design plant (Bolshaya Novodmitrovskaya 36, ​​second floor, Space site)

    Admission to the event is free, but it is important to register in advance at http://gotonao.ru/#visit

    The organizers of the event are the NAO Business Development Center and the NAO Arctic Tourism Center, with the support of the NAO Department of Finance and Economics, Profi.Travel, the Krasny Gorod Travel Agency, RussiaDiscovery, the Arctic Development Project Office, RusLine Airlines, the Museum Association of the Nenets Autonomous Okrug.

    in deinen Google Kalender einfügen

01 Mai 2021
04 Oktober 2021
  • Murmansk - Tag der Stadt 04 Oktober 2021 Murmansk, Murmansk Oblast, Russia

    Jedes Jahr am 4.Oktober feiert Murmansk das Gründungsfest der Stadt. Es finden Konzerte, verschiedene Veranstalltungen und ab und zu auch Militärparaden mit Flugshows statt. Oft kommen auch Schiffe aus der benachbarten Militärbasis Seweromorsk in den Hafen von Murmansk.

    Wenn das Datum auf einen Wochentag fällt, dann finden den Veranstalltungen am darauf folgenden Wochenende statt. 

    https://baidaolu.de/russland/kola-halbinsel/murmansk/

    in deinen Google Kalender einfügen

28 Dezember 2021

Baidaolu auf Instagram

Das sind unsere neusten Beiträge auf Instagram. Schaut doch mal vorbei und folgt uns oder lasst ein Kommentar da, wenn euch unsere Bilder gefallen.