Kaukasus

Als Kaukasusländer werden allgemein die Länder Georgien, Armenien und Aserbaidschan bezeichnet. Kaukasus bezeichnet aber eigentlich das Gebirge zwischen dem Schwarzen und dem Kaspischen Meer, welches zum großen Teil auch in Russland liegt. Letzterem haben wir aber ein eigene Kapitel gewidmet. Hier könnt ihr die 3 Kaukasus Länder entdecken, die so nah beieinander sind und unterschiedlicher nicht sein könnten.

Hauge und Swedy Armenien
Armenien

Nicht nur den weltweit bekannten Cognag und guten Wein lohnt es sich hier zu probieren. Armenien hat auch eine sehr alte christlich geprägte Geschichte und hält viele Kulturgüter bereit.